Ausstellung
 

           Lesungen · Filme

 

                   Wirtschaftstagungen

Slowakische Kulturtage - €uropäische Gedanken

"Slowakische Kulturtage - €uropäische Gedanken"

"Wenn ich nochmals mit
dem Aufbau Europas beginnen könnte,
dann würde ich mit der Kultur beginnen"
Jean Monet


Zur Förderung des Austauschs auf kultureller und wirtschaftlicher Ebene finden in dem Zeitraum September 2019 - Dezember 2020 erneut - und zum siebten Mal - "Kulturtage" statt.

Die Slowakische Kulturtage sollten auch durch diese Bezeichnung:

Slowakische Kulturtage - €uropäische Gedanken

ein Zeichen für Frieden, Freiheit und Gemeinsamkeit setzen.

Europäische Kultur - haben wir schon so was?

Es ist die Kultur der Regionen, der Städte, es ist die Kultur der Bewahrung und Erneuerung; es ist vielfältig was Kultur, Geschichte, Umwelt und wirtschaftlichen Bedingungen angeht. Aber meiner Ansicht nach die Kultur soll zur Stärkung der der europäischen Zugehörigkeit beitragen, eine Verbindung zwischen den Menschen und Schicksalen in Europa darstellen und sowohl die gemeinsame Verwurzelung als auch die gemeinsame Zukunft in einem vereinten, politisch und wirtschaftlich freiem Europa deutlich machen.

Unsere nationale Identität wird durch unser kulturelles Erbe geprägt

Die Veranstaltungen umfassen Begegnungen, Ausstellungen, Lesungen, Filme sowie Wirtschaftstagungen.

Grundsätzliches

  • Titel: "€uropäische Gedanken"
  • Zeitraum : September 2019 - Dezember 2020
  • Verantwortlich : Imrich Donath, Honorarkonsul der Slowakischen Republik für Hessen